Optiwine-Verkostung

Optiwine ist eine einzigartige Methode, die mithilfe von Nano-Oxidation das Beste aus Ihrem Wein holt. Wenn Sie beobachten wollen, wie Optiwine seine Wirkung entfaltet, empfehlen wir Ihnen folgende Vorgehensweise:

1  Entkorken Sie zwei identische Flaschen Wein: gleiche Cuvée, gleicher Jahrgang.
2  Wenden Sie den Optiwiner nur auf einer der Flaschen und unter Beachtung der Anleitung an.
3  Lassen Sie die andere Flasche unberührt oder füllen Sie Ihren Inhalt in einen Dekanter um.
4  Geben Sie dem Wein mindestens zehn Minuten Zeit, seine Aroma- und Strukturmoleküle aufzuschlüsseln.
5  Füllen Sie beide Weine in zwei unterschiedliche Gläser und warten Sie weitere zehn Minuten.

L'aération lors de l'Optiwine Tasting

Ermitteln Sie für beide Weine

•die aromatische Frische,

•die aromatische Komplexität,

•die Harmonie am Gaumen,

•die elegante Einbindung der Tannine und Säuren

•Wieviel Zeit vergeht, bis die Weine in oxidativen Stress kommen?

OPTIWINE-ALL-15

Jetzt sind Sie dran!

Nach sorgfältiger Beobachtung wird es Zeit, die Vergleichsergebnisse aufzuschreiben. Die Entdeckung der aufgeschlüsselten Nuancen im Aromenprofil des optiwinierten Weins macht vor allem in der Gruppe Spaß. Tauchen Sie in das Optiwine-Universum ein, entdecken Sie Frische und Aromenvielfalt und vergessen Sie nicht, uns Ihre Eindrücke und Videos auf unserem Blog mitzuteilen.

Zum Herunterladen einer speziellen Verkostungstabelle klicken Sie bitte hier.

Laden

Laden Sie Ihre Optiwine-Verkostungstabelle herunter